Ein langes Wochenende lang genießen!

Himmelfahrt bei FarmCampsHimmelfahrt bei FarmCamps

Auf dem Bauernhof gibt es an Himmelfahrt genug zu erleben. Spielen in der Hooi Hooi Scheune, klettern auf dem Traktorreifenkletterturm, mit dem Bauern Kühe melken und mit der Bäuerin Kekse backen oder Eis machen. Mit deinen neuen Freunden entdeckst du jeden Winkel des Bauernhofes während Mama und Papa sich herrlich in der Hängematte oder auf der Veranda vor eurem sehr luxuriösen Zelt entspannen.

Dieses Jahr fällt Himmelfahrt auf den 30. Mai: ein herrliches langes Wochenende, an dem Sie Glamping auf unseren Bauernhöfen genießen können.

Luxus und KomfortLuxus und Komfort

Campen ist nicht „kämpfen“. Alle unsere Zelte sind speziell entworfen für Gäste, die sich noch ans Zelten gewöhnen wollen. Oder für die Profis, die jetzt doch endlich mal ausprobieren wollen, was das sogenannte „Glamping“ eigentlich ist, und ob es so anders ist.

Und das ist es… alle Zelte haben eine eigene Toilette im Zelt und außerdem eine Heizung, herrliche Betten und eine Küche mit Gasherd und fließendem Wasser.

Wollen Sie etwas mehr Komfort, dann können Sie sich unsere Zelte mit eigener Dusche oder Badewanne ansehen.

Was ist Himmelfahrt eigentlich?Was ist Himmelfahrt eigentlich?

An Himmelfahrt wird im Christentum gefeiert, dass Jesus zu Gott in den Himmel aufgefahren ist. Das war neununddreißig Tage nachdem er vom Tode wieder auferstanden war. Das Fest gehört zum Osterzyklus und damit ist Himmelfahrt eigentlich der vierzigste Ostertag. Himmelfahrt fällt immer auf einen Donnerstag, zehn Tage vor Pfingsten

Interessantes Detail: Je nachdem wie Ostern fällt, ist das frühste Datum der 30. April und das späteste Datum der 3. Juni. Ein ziemlich großer Zeitraum also.