FarmCamps De Kamperhoek
Vogelwaarde, Zeeland

Sie langweilen sich keine Sekunde bei FarmCamps!Sie langweilen sich keine Sekunde bei FarmCamps!

Aus Erfahrung wissen wir, dass Sie den Bauernhof wahrscheinlich nicht verlassen werden. Einfach weil die Kids so viel Spaß haben und sich keine Minute lang langweilen. Und dann genießen die Eltern doch auch, oder?

Wollen Sie dennoch etwas von der Umgebung sehen? Dann hat Zeeuws-Vlaanderen ganz viel zu bieten. Schöne Deiche, die Westerschelde, nette Orte, die Weite der Polderlandschaft und ganz in der Nähe liegt Belgien. Zeeuws-Vlaanderen ist eigentlich ein eigenes kleines Land: niederländische Nüchternheit mit einer riesigen Dosis burgundischer gastfreundlicher Mentalität.

WasserWasser

  • Freibad De Honte

In Kloosterzande können Sie im großen Freibad herrlich draußen schwimmen.

  • De Vogel

Auch bei weniger schönem Wetter können Sie schwimmen. In Hengsdijk liegt ein überdachtes Schwimmparadies mit einem Badebecken, separatem Kleinkindbecken, einer spektakulären Rutsche die 70 Meter lang ist und einem einzigartigen Aqua Smash Spiel. Für Papa und Mama gibt es eine Wellnessecke.

  • Der Putjesstrand in Ossenisse

Überall entlang der Westerschelde gibt es tolle Schwimmstrände. Einer der bekanntesten ist der sogenannte Putjesstrand in Ossenisse. Supercool für die Kids, denn bei Ebbe können sie hier Krabben suchen.

  • Cadzand

Auch die echten Strandliebhaber kommen in Zeeuws Vlaanderen zum Zuge. Eine dreiviertel Stunde vom Bauernhof entfernt liegt der Badeort Cadzand. Oder fahren Sie kurz über die belgische Grenze in den berühmten Badeort Knokke.

SpielenSpielen

  • Bauerngolf Tuinenburg

In Zaamsveer, in der Nähe des Bauernhofes, können Sie eine 11-Loch Bauerngolfbahn spielen. Wer schafft diese Bahn, die mitten durch die Weiden führt, mit den wenigsten Abschlägen?

  • De Bourgondiër in Hulst

Rutschen, Trampoline, Schubskissen und eine große Hüpfburg. Die Kinder können sich in diesem Indoor Spieleparadies in Hulst stundenlang austoben.

  • Der ZOO Stadttierpark in Antwerpen 

Wenn Sie doch schon ganz im Südwesten der Niederlande sind, dann fahren Sie doch gleich auch weiter nach Antwerpen. Da gibt es einen schönen Tierpark mitten in der Stadt, in dem Sie mindestens 5.000 Tiere kennenlernen können.

  • Plopsaland de Panne

Die echten Liebhaber der Studio 100 Helden werden superfröhlich beim Besuch im Plopsaland im belgischen De Panne. Hier treffen Sie alle ihre Helden. Es dauert ein bisschen, bis Sie da sind, aber nach 80 Minuten Fahrt werden Sie mit strahlenden Gesichtern bei einem einzigartigen Ausflug belohnt.

NaturNatur

  • Das ‘Verdronken Land van Saeftinghe’

Ein echtes Abenteuer mit den Kids in der Natur. Ein Besuch der größten Brackwasserwildnis in Europa ist eine unvergessliche Erfahrung! Für die Kids werden Krabbentouren und Naturexkursionen organisiert.

  • Portaal van Vlaanderen

In Terneuzen liegt der gigantische Schleusenkomplex des Terneuzensen Hafens, dem drittgrößten Hafens der Niederlande, das sogenannte Portal von Flandern. Bei einem Besuch dieses Schleusencomplexes sehen Sie nicht nur riesige Seeschiffe, sondern Sie lernen auch alles Mögliche. Und die echten Seebären unter Ihnen können auch aufs Wasser.

  • Schleppnetzfischen

In einer 1,5 stündigen Rundfahrt sehen Sie, was eigentlich alles auf dem Meeresboden rumkrabbelt und schwimmt. Während der Bootstour wird das Netz ausgeworfen und wieder eingeholt. Der Fang wird zusammen angekuckt und besprochen, und danach wird alles wieder lebend über Bord geworfen. Das Boot fährt ab dem Hafen von Breskens.

KulturKultur

  • Festungstadt Hulst

Ganz in der Nähe liegt Hulst, eine der schönsten Festungstädtchen der Niederlande. Für die Kids gibt es eine tolle Schnitzeljagd über den Stadtwall und im alten Zentrum. Auch das Festungsstädtchen Sluis ist einen Besuch wert mit seinem alten Belfort Museum.

  • Antwerpen, Gent, Brügge

Innerhalb einer halben Stunde stehen Sie mitten im Zentrum dieser wunderschönen belgischen Städte. Berühmt für seine historischen Gebäude, tollen Läden, herrlichen Cafés und Restaurants.

  • Muschelmuseum

In Zaamslag gibt es eine große Muschelsammlung. Die Kleinsten liegen in Streichholzschachteln, die anderen in Vitrinen und großen Schubladen. Außerdem gibt es auch eine Meerestiersammlung, wie zum Beispiel einen ausgestopften Kugelfisch, ein großes Seepferdchen, einen Seeigel und prächtige Korallen.