Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?Was war zuerst da, das Huhn oder das Ei?

Um diese Frage zu beantworten, müssen Sie auf den kleinen biologischen Bauernhof von Bauer Gerrit und Bäuerin Thea im schönen Twente kommen. Hier scharren die Hühner herrlich draußen und können die Kinder Bauer Gerrit beim Stempeln und Einpacken der Eier helfen. Und natürlich jeden Tag ein frisches Ei einsammeln.

Mit den vier kleinen Eseln, den Ziegen, Kaninchen und den kleinen Katzen kannst du schmusen, während Mama und Papa im Bauerncafé eine leckere biologische Mahlzeit bestellen. Und wenn das Wetter mal nicht so gut ist, dann amüsieren die Kinder sich in der riesigen Spielscheune oder sie verschwinden mit Bauer Gerrit im Tischlerschuppen.

Sie können übrigens auch im Winter auf De Boderie übernachten, in einem der gemütlichen und warmen BedStay Appartements. Weihnachten auf dem Bauernhof, eine echte Empfehlung!

Unsere TiereUnsere Tiere

  • 3500 braune Legehennen
  • Die Esel Bruno, Bibi und Kitty
  • 4 niedliche Zwergesel
  • Der Hofhund Juno
  • Zwergziegen
  • Kaninchen
  • Ganz viel Katzen und Kätzchen

EinzigartigEinzigartig

  • Bauer Gerrit helfen
  • Große überdachte Spielscheune
  • Versorgen eines Zwergesels
  • Bastelscheune
  • Skatebahn und Bauerngolf
  • Biologischer Hofladen
  • Bauerncafé mit Veranda
  • Bollerwagenwanderung
  • Auch im Winter offen

Kommentar von Familie DaleboutKommentar von Familie Dalebout

"Wir haben ein herrliches Pfingstwochenende gehabt. Was für eine idyllische Umgebung. So fein und gesellig bei Bauer Gerrit und Bäuerin Thea. Und die Hühner sind so reizend. Ich wusste nicht, dass Kinder es so faszinierend finden können zuzusehen wie ein Huhn ein Ei legt. Ich hatte ein bisschen Angst dass die Hühner stinken und viel Krach machen würden, aber das war wirklich nicht der Fall. Wir kommen auf jeden Fall noch mal zurück."